Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Harburg (Schwaben)  |  E-Mail: poststelle@stadt-harburg-schwaben.de  |  Online: http://s753591623.online.de

Öffentliche Verpachtung 2019 im ST Ebermergen

 

 

Die Stadt Harburg (Schwaben) verpachtet ab 01.10.2019 die nachfolgend aufgeführten städtischen Grundstücke:

 

Die Verpachtung erfolgt dabei vorrangig an Landwirte aus dem Stadtteil Ebermergen. Falls von Bewerbern aus diesem Stadtteil kein Gebot vorliegt, werden auch Bewerber aus dem übrigen Stadtgebiet berücksichtigt.

 

 

 

 

 

Flurbezeichnung

Flur-Nummer

Größe         

Nutzung

Pachtdauer bis

Gemarkung Ebermergen

Nähe Bahnweg

250

0,1029 ha

Acker

30.09.2020

mit jährlicher Verlängerung

längstens bis 30.09.2028

Reute

364

0,1451 ha

Wiese

30.09.2028

Reute

367 östlich

ca. 0,2490 ha

Wiese

30.09.2028

Reute

367 westl. u. Tlfl. 365

ca. 0,3170 ha

Wiese + Acker

30.09.2028

In den Juden

499

ca. 0,9544 ha

Wiese

30.09.2020

mit jährlicher Verlängerung

längstens bis 30.09.2028

Krapfenäcker

786

0,6172 ha

Wiese

30.09.2028

Krapfenäcker

789

0,4573 ha

Wiese

30.09.2028

Bruckwiesen

825

0,3966 ha

Wiese

30.09.2028

Bruckwiesen

827

0,2976 ha

Wiese

30.09.2028

Nähe Harburger Straße

940/2

ca. 0,2670 ha

Wiese

30.09.2028

Nähe Reismühle

Tlfl. 1064

ca. 0,0400 ha

Wiese

30.09.2028

Gemarkung Berg

Im Freilos

592

ca. 0,4500 ha

Acker

30.09.2028

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Luftbilder:

Geobasisdaten@Bayerische Vermessungsverwaltung 2019

 

 

 

Interessenten können ein Angebot mit Angabe des Jahrespachtpreises abgeben. Angebote sind bis spätestens Montag, den 24. Juni 2019 schriftlich im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Pachtangebot Ebermergen“ an die Stadt Harburg, Schloßstraße 1, 86655 Harburg zu richten.

 

 

 

Für Fragen stehen wir unter der Telefonnummer 9699-41 gerne zur Verfügung.

drucken nach oben