Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Harburg (Schwaben)  |  E-Mail: poststelle@stadt-harburg-schwaben.de  |  Online: http://www.stadt-harburg-schwaben.de

Freie Plätze

 

 

309      Kräuter nach Hildegard von Bingen

            in Essig, Öl und grobem Steinsalz

            haltbar machen

 

Frau Göggerle von der Oberen Mühle in Laub zeigt uns das Haltbarmachen der Hildegardkräuter.

Sie haben Gelegenheit, ihren Garten mit den Kräutern anzuschauen. Frau Göggerle bereitet ein kleines Buffet vor, mit verschieden Speisen nach der Hl. Hildegard, süß und herzhaft, zum Probieren und Sie erhalten Rezepte und Erläuterungen zum Thema.

 

Termin:             Donnerstag, 29. Juni 2017, 18:00 – ca. 20:30 Uhr

Treffpunkt:         17.30 Uhr, Gouviller Platz für Fahrgemeinschaften (bitte bei

                                            der Anmeldung angeben)

                          oder 18.00 Uhr

Ort:                    Obere Mühle, Mühlstr. 14, 86754 Laub

Leitung:             Tanja Göggerle, Hauswirtschaftsmeisterin,

                          Gesundheitsberaterin nach Hildegard von Bingen

Gebühr:            14,00 €

 

 

Anmeldung bei Frau Prestle im Rathaus Harburg, Zimmer 12

Telefon 09080 9699-11

drucken nach oben