Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Harburg (Schwaben)  |  E-Mail: poststelle@stadt-harburg-schwaben.de  |  Online: http://s753591623.online.de

Freie Plätze

 

Anmeldung entweder online, im Rathaus Zimmer 12, oder telefonisch unter 09080 9699-11.

Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist leider nicht möglich.

 

 

 

504 Wasser ist nicht gleich Wasser: Der gesundheitliche Aspekt von Mineral- und Heilwasser

 

Erfahren und Genießen im Getränke-Kompetenz-Zentrum Rödter in Asbach-Bäumenheim.

Kopfweh, Schwindel, Wadenkrämpfe, Sodbrennen, Ver-dauungsprobleme? Dann ist dieser Vortag für Sie hoch-interessant! Meist kann mit dem richtigen Wasser sehr schnell eine Besserung erzielt werden. Inbegriffen sind die Wasserproben und ein kleiner Imbiss.

 

Termin:          Mittwoch, 3. April 2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Ort: Getränke Rödter, Bahnhofstraße 20, 86663 Asbach Bäumenheim
Leitung: Doris Rödter, Getränkefachberaterin
Gebühr: 11,00 €

 

 

 

 

608 Flechten mit Weide am Vormittag: Unterschiedliche Objekte

 

Grossansicht in neuem Fenster: Bild Weidenflechten 1Frau Bräu kommt wieder nach Harburg. Der Frühling kommt, flechten Sie wunderschöne Objekte für Haus o-der Garten.

Nach dem Kennenlernen unterschiedlicher Flechttechniken kann sich jeder eine Stele flechten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

Materialkosten werden je nach Verbrauch direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

 

Bitte an unempfindliche Kleidung, Gartenschere und Messer denken. Eigene Dekorationsobjekte zum Schmücken können mitgebracht werden.

 

 

Termin:          Samstag, 13. April 2019, 09:00 - 12:00 Uhr
Ort: Rathaus, Fremdenverkehrsraum
Leitung: Johanna Bräu
Gebühr: 20,00 €

 

 

 

609 Flechten mit Weide am Nachmittag: Unterschiedliche Objekte

 

BesGrossansicht in neuem Fenster: Bild 2 Weidenflechtenchreibung siehe Kurs 602.

 

Materialkosten werden je nach Verbrauch direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

 

 

 

 

 


 

Termin:          Samstag, 13. April 2019, 13:00 - 16:00 Uhr
Ort: Rathaus, Fremdenverkehrsraum
Leitung: Johanna Bräu
Gebühr: 20,00 €

drucken nach oben