Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Harburg (Schwaben)  |  E-Mail: poststelle@stadt-harburg-schwaben.de  |  Online: http://www.stadt-harburg-schwaben.de

Freie Plätze

 

 

 

 

502     Kochvorführung: 

           Suppeneinlagen

 

 

Sie haben wieder die Gelegenheit, eine Kochvorführung bei Frau Miller vom Biohof Miller in Erlingshofen zu besuchen.

 

Nichts wärmt angenehmer als eine gute Suppe. Wir schauen zu, wie braune Knöpfle, Backerbsen, Semmelknödel, Eierstich oder gebackene Leberknödel zubereitet werden und probieren sie dann auch. Zu jedem Fest gehörte früher eine Hochzeitssuppe mit verschiedenen Einlagen. Sie haben wieder die Gelegenheit, eine Kochvorführung bei Frau Miller vom Biohof Miller in Erlingshofen zu besuchen.

 

Termin:            Montag, 26. Februar 2018, 18:30 – ca. 20:30 Uhr

Treffpunkt:       18:15 Uhr, Gouviller Platz für Fahrgemeinschaften (bitte bei der Anmeldung angeben)

Ort:                   Biohof Miller, Dorfstr. 14, Erlingshofen

Leitung:            Irmgard Miller, Ernährungsfachfrau

Gebühr:            20,00 € inkl. Materialkosten


 


 

 

712       Helfen Sie Ihrem Gedächtnis auf die Sprünge!

 

Ganzheitliches Gedächtnistraining für Ältere – denn auch das Gehirn braucht Übung, um fit zu bleiben!

„Äaaahm“ ... jeder kennt diese Situation: Man sucht nach einem Namen, einem Wort – es liegt einem sozusagen „auf der Zunge“, aber man erinnert sich momentan nicht. Das passiert Menschen in jeder Altersstufe, aber im „reiferen“ Alter einfach öfter. Um im Alter geistig fit zu bleiben, lohnt es sich, die grauen Zellen durch gezieltes Training zu aktivieren und das Gedächtnis zu steigern, denn „wer rastet, der rostet“ – das gilt auch für das Gehirn! In diesem Kurs arbeiten wir daran, Ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit – also Ihre Gedächtnisleistung – spielerisch und ohne Stress durch ganzheitliches Gedächtnistraining zu stärken. Gönnen Sie sich und Ihrem Gedächtnis diese „Frischekur“!

 

Durch neue Aufgaben und Ansätze ist der Kurs sowohl für „Neulinge“ als auch für Besucher eines früheren Kurses geeignet.

 

Termine:           6 x Dienstag, ab 13. März 2018, 9:30 – 11:00 Uhr

Ort:                   Rathaus, Fremdenverkehrsraum

Leitung:            Waltraud Mündel

Gebühr :           30,00 € inkl. Material

 

Bitte tragen Sie bequeme, warme Kleidung und bringen Sie Bleistift, Radiergummi, Lineal, Kugelschreiber und ein Getränk mit.


 


 

 

604      Malkurs für Kinder:

            Malen nach Gabriele Münter

In unserer Reihe „Malen wie die großen Künstler“ lassen sich Ines Mösle und ihre Mal-Kinder in diesem Kurs von Gabriele Münter, ihren Farben und Formen inspirieren.

 

 

Termin:             Freitag, 9. März 2018, 14:00 – 15:30 Uhr

Ort:                   Atelier der Künstlerin in Brünsee 42

Leitung:            Ines Mösle, Künstlerin

Gebühr:            10,00 €

 

Bitte Buntstifte und Block mitbringen.


 


 

 

605      Filzen:Grossansicht in neuem Fenster: Filzblüten

            Verschiedene Blüten

 

Diese wunderschönen Blüten sind eine nette Dekoration zum Verschenken oder selbst behalten. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene und zeigt sehr schön, wie nass gefilzt wird.

 

Materialkosten werden je nach Verbrauch direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

 

 

Termin:             Freitag, 9. März 2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort:                   Rathaus, Fremdenverkehrsraum

Leitung:            Anna Würtele

Gebühr:            10,00 €


 


 

 

607    Flechten mit Weide am Nachmittag:Grossansicht in neuem Fenster: Weidenflechten

          Frühlingsdeko

 

Frau Bräu kommt im Frühling wieder nach Harburg. Flechten Sie wunderschöne Objekte für Haus oder Garten.

Nach dem Kennenlernen unterschiedlicher Flechttechniken kann sich jeder sein eigenes Objekt auswählen und flechten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

 

Termin:             Samstag, 17. März 2018, 13:00 – 16:00 Uhr

Ort:                  Rathaus, Fremdenverkehrsraum

Leitung:            Johanna Bräu

Gebühr:            20,00 €

 

 


 

 

608      Hautpflege ganz natürlich:

            Duschgel- und Shampooherstellung

 

Es grünt und blüht, wir können aus dem Vollen schöpfen. Kräuterpädagogin Karin Schott aus Donauwörth stellt Ihnen Pflanzen vor, die sich als Basis zur Herstellung von Duschgel und Shampoo eignen. Insbesondere

gehen wir auf die Beschaffenheit der Haare ein. Als Wirkstofföle verwenden wir 100 % naturreine ätherische Öle. Jeder nimmt sein Duschgel oder Shampoo mit nach Hause.

 

Materialkosten (ca. 5 €) für Duschgel oder Shampoo bitte mit der Kursleiterin abrechnen.

 

Termin:             Mittwoch, 18. April 2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort:                   Grund- und Mittelschule Harburg, Küche

Leitung:            Karin Schott, Kräuterpädagogin

Gebühr:            15,00 €

 

 


 

 

205      Exkursion für Interessierte und Familien:

            Frühlingskräuter rund um Eisbrunn

 

Alle Frühlingsblüher der Wildkräuter fördern unsere Vitalität und die Widerstandkräfte. Wir erkunden rund um Eisbrunn, was wächst und erfahren Wissenswertes zu

Inhaltsstoffen und Verwendung. Zum Abschluss testen wir die Frühlingskräuter bei einer kleinen Kostprobe.

Die Wanderung dauert ca. 1 1/2 Stunden, auch für Kinder geeignet.

 

Termin:             Samstag, 21. April 2018, 14:00 – ca. 15:30 Uhr

Treffpunkt:        Harburg, Eisbrunnparkplatz

Leitung:            Gertrud Fischer, Wildkräuterführerin

Gebühr:            5,00 €, Kinder frei

 

Der Witterung entsprechende Kleidung und passendes Schuhwerk anziehen.

(Wir gehen bei jedem Wetter - evtl. verkürzt)

 

 

 


 

 

504      Kochkurs:     Salate zum satt essen 

 

Frühjahr und Sommer wecken den Appetit auf leichte Gerichte. Abwechslungsreiche, frische und trotzdem sättigende Salate z. T. mit Käse, Fleisch, Geflügel kommen da gerade recht.

 

Materialkosten (ca. 7,00 €) werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

 

Termin:             Montag, 23. April 2018, 19:00 – ca. 22:00 Uhr

Ort:                   Grund- und Mittelschule HarburgSchulküche

Leitung:            Pauline Hirle, Hauswirtschaftsmeisterin

Gebühr:            13,00 €

 

Bitte eine Schürze und einen Behälter mitbringen.

 

 


 

 

609      Natur pur:

            Herstellung Roll-on Stift

 

Erste Hilfe mit ätherischen Ölen. Kräuterpädagogin Karin Schott aus Donauwörth stellt Ihnen ätherische Öle vor, die in die Hausapotheke gehören. Sie leisten erste Hilfe bei Insektenstichen, Kopfschmerzen oder blauen Flecken. Jeder nimmt einen Roll-on Stift mit nach Hause. Als

Basisöl verwenden wir kalt gepresstes Jojobaöl, da dieses sehr lange haltbar ist.

 

Materialkosten (ca. 5 €) für einen Roll-on Stift bitte mit der Kursleiterin abrechnen.

 

Termin:             Mittwoch, 20. Juni 2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort:                   Grund- und Mittelschule Harburg, Küche

Leitung:            Karin Schott, Kräuterpädagogin

Gebühr:            15,00 €

 

 


 

 

713      Nordic Walking – 9. und 10. Etappe

         

 

Es ist geplant, den Bayerisch-Schwäbischen-Jakobusweg in den nächsten Semestern in Etappen zu erlaufen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, die sich mit uns auf die Spuren des Heiligen Jakobs begeben.

 

Wenn wir durch das Unterallgäu wandern, stoßen wir mit Sicherheit unterwegs immer wieder auf zwei Persönlichkeiten, die hier unübersehbar ihre Spuren hinterlassen haben. Sebastian Kneipp und die Heilige Crescentia von Kaufbeuren. Zwei sehenswerte Wallfahrtskirchen erinnern uns mit ihren Jakobusdarstellungen eindrucksvoll an den Sinn unserer Wanderschaft.

 

Samstag: Von Siebnach nach Bad Wörishofen, ca. 22 km

Sonntag:  Von Bad Wörishofen nach Markt Rettenbach, ca.22 km

 

Wir werden in Bad Wörishofen übernachten, und uns in der Therme von unserer Wanderung erholen.

Bitte an gutes Schuhwerk, passende gut sitzende Socken, und der Witterung entsprechende Kleidung sowie an die Badebekleidung denken. Getränk und Brotzeit sollten in einem kleinen Rucksack mitgenommen werden. Das Gepäck wird im Begleitfahrzeug transportiert.

Treffpunkt und Uhrzeit der Abfahrt werden telefonisch mitgeteilt. Bitte bei der Anmeldung Telefonnummer angeben.

Ein Begleitfahrzeug steht für Zwischenfälle bereit.

 

Termin:            Samstag, 26. Mai und Sonntag, 27. Mai 2018

Treffpunkt:       An- und Rückfahrt voraussichtlich mit dem Zug.

                        Nähere Angaben zur Fahrt werden Ihnen kurz vorher noch telefonisch mitgeteilt.

                        Bitte Telefonnummer bei der Anmeldung mit angeben!

Übernachtung: Bad Wörishofen

Leitung:            Gabi Steger,

                         Zertifizierte Nordic Walking Trainerin

Gebühr:            10,00 €

                        Hin- und Rückfahrt, Übernachtung und Therme zahlt bitte jeder selbst.

 

Falls nicht vorhanden, können Nordic Walking Stöcke kostenlos ausgeliehen werden. Sagen Sie dies bitte bei der Anmeldung.

 

 

Anmeldung entweder online oder bei Frau Prestle im Rathaus Harburg, Zimmer 12

Telefon 09080 9699-11

drucken nach oben